Mittwoch, 29. Juni 2011

Planking, neu im trendigen Sportunterricht

Ok, das habe ich nicht gewollt, das war so nicht geplant.



Es gehört  bei verschiedenen Sportarten einfach dazu, dass man eine gewisse Körperspannung aufbauen kann.
Die metaphorische Umschreibung lautet dann im Sinne einer Aufforderung oder Aufmunterung: "Mach dich steif wie ein Brett!"
Seit Jahren habe ich Hunderte von Schülern so dazu gebracht, z. B. die schönsten akrobatischen Figuren mit Freude und Spaß zu meistern.

Was daraus entstanden ist, habe ich also wirklich so nicht gewollt. Wer hätte das den ahnen können und wie konnte das bis nach Australien ausstrahlen?

PLANKING: Ich bin das Brett, verbrettert, Brett vorm Kopf, ich mach mich lang.
Irgendwie kaum zu glauben aber irgendwie auch cool. Mehr davon!

Natürlich werde ich beim nächsten Mal, wenn es um Körperspannung geht, nicht mehr vom "steifen Brett" sprechen sondern ein frisches "lets plank" in die Turnhalle schmettern.

Hier ein kleine Einführung ins Thema.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen